cruise ship on the sea msc seaside zipline

ZIPLINE KREUZFAHRTSCHIFF MSC SEASIDE

DIE EINZIGARTIGE EMOTION DES ZIPLINE-FLUGES, AUF EINEM KREUZFAHRTSCHIFF

MSC Seaside ist mit 323 Metern Länge und 160.000 Bruttotonnen eines der größten Kreuzfahrtschiffe Italiens (übertroffen nur von seinem Schwesterschiff Seaview) und ein Juwel der Flotte von MSC Kreuzfahrten. MSC Seaside ist nicht nur innovativ, sondern auch revolutionär in puncto Architektur, Technik und Unterhaltung.

Adrenaline Constructions wurde ausgewählt, um diesen Riesen, der majestätisch die Meere der Karibik durchkreuzt, noch „großartiger“ zu machen. Unser Beitrag war, die steilste und längste Zipline zu entwerfen, die je an Bord eines Kreuzfahrtschiffes gebaut wurde.

Ein Rekord, der bald durch eine weitere Unternehmung von Adrenaline Constructions gebrochen wurde: die Zipline auf der MSC Seaview.

Eine Herausforderung zwischen uns und dem Meer

Der Bau dieser Zipline war wahrscheinlich bis heute unsere größte Herausforderung, wenn man berücksichtigt, dass:

sich das Schiff ständig auf Kreuzfahrt befindet und es eine hohe Anzahl von Passagieren zu bewältigen gilt;

es extrem wichtig war, die Arbeitseingriffe auf ein Minimum zu beschränken.

Aus technischer Sicht mussten wir das natürliche Rollen des Schiffs berücksichtigen und virtuelle Tests und Laborversuche durchführen. Darüber hinaus wurden alle Anlagekomponenten an die Meeresumgebung angepasst und sind daher korrosions- und salznebelbeständig.

Auch wir mussten also eine Revolution durchführen, sowohl in technischer als auch in logistischer Hinsicht. Die Anlage wurde durch ein neues System zur Bergung der Fluggeräte optimiert, damit sie nicht von einem Punkt der Anlage zum anderen getragen werden mussten. Auf diese Weise haben wir Stillstandszeiten eliminiert, die Arbeiten beschleunigt und das Entstehen von Hindernissen auf dem Schiff vermieden.

Ein großer Schritt nach vorn ist das futuristische Automatisierungssystem, das die Effizienz steigert und mögliche Probleme aufgrund menschlichen Versagens ausschließt.

Dies ist zweifellos eines der ehrgeizigsten Projekte, die wir je „vom Stapel gelassen“ haben: Zwischen einer Etappe und der nächsten werden die Passagiere der MSC Seaside auf hoher See fliegen können.

„Es war eine Freude, mit Adrenaline Constructions zu arbeiten und ein historisches Ergebnis zu erzielen: die erste und längste Zipline auf dem Meer! Wir sind stolz darauf, dieses seriöse und professionelle italienische Unternehmen ausgewählt zu haben, um ein neues Unterhaltungskonzept an Bord der MSC-Kreuzfahrtschiffe zu schaffen.
Das Projekt war sehr anspruchsvoll, aber Carlo Trebo, Samuel Miano und ihr Team haben hart gearbeitet. Es war schön, so viel Liebe zum Detail, für das Design und die Konstruktion zu sehen, um sicherzustellen, dass alles perfekt funktioniert!

Nach monatelanger Arbeit mit engen Terminvorgaben hatten wir das Vergnügen, die Zipline über das Meer zu testen. Was für eine Genugtuung zu erkennen, dass wir die Jahre zuvor besprochenen Ziele voll erreicht haben!
Wir schätzten ihre Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, hohe technische Leistungsfähigkeit und ihr Engagement sehr.“

Mimmo Lubrano

New Building Project Manager
MSC Crociere

TECHNISCHE DATEN
Ziplines 2 parallel
Website www.msccrociere.it
Einweihung 11/2017
Länge 106,4 Meter
Höhenunterschied (medium) 9,94 Meter (9,34%)
Geschwindigkeit 45 km/h
Flüge pro Stunde 60 Personen (für Seile)